Baustellen-Ticker

Nach vier Tagen:

Der Durchbruch ist geglückt und auf dem Schulhof gibt’s viel zu sehen!

Der ‚Staubsauger‘ ist da! Na, das kann ja spannend werden:

Baustellen-Ticker

In den kommenden Tagen, Wochen und Monaten werden viele bauliche Maßnahmen an der EKS durchgeführt. Um möglichst aktuell darüber zu informieren, laden wir hier regelmäßig die wichtigsten Planungsinfos hoch.

So sieht es momentan von außen aus. Die Vorbereitungen für die Fundamente der Stahlkonstruktionen sind im vollen Gange.

Donnerstag, 24.06.2021:

Die Betonwand auf dem Innenhof wird aufgeschnitten, um Baufahrzeugen den Zugang zum Innenhof zu ermöglichen.

Laut Aussagen der Bauleitung ist mit erheblichen Lärm- und Schmutzbeeinträchtigungen zu rechnen.

Dienstag, 29.6. und Mittwoch, 30.6.:

Der Kies wird vom Dach abgesaugt. Fotos von dem sicherlich sehr ungewöhnlichen ‚Staubsauger‘ folgen!

Bastel-Ausstellung: Ein junger Künstler stellt sich vor

In den vergangenen Wochen hat ein Schüler der Unterstufen viel Kreativität, Zeit und Motivation eingebracht, um alle Stundenplan-Symbole zu basteln.

… können Sie lesen, wie es zur Entstehung kam und wie die Ausstellung vorgestellt wurde!

Änderungen zur Maskenpflicht ab Montag, den 21.06.2021

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

wie sich die Maskenpflicht ab dem 21.06.21 an den Schulen in RLP verändert, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Hygieneplan. Hier aber auch wieder die wichtigsten Änderungen in Kürze:

  • Die Maskenpflicht gilt weiter und wird nur in Teilbereichen aufgehoben.
  • Schüler*innen und Lehrkräfte müssen auf den Wegen in und durch die Schule Masken tragen.
  • Der Mindestabstand von 1,5m und die bekannten Hygienevorgaben gelten immer noch.

Präsenzpflicht für alle Schüler*innen ab dem 14.6.21

Liebe Eltern, Erziehungs- und Sorgeberechtigte,

ab Montag, den 14.06.2021 kehren wir zurück in den Regelbetrieb: Alle Schülerinnen und Schüler werden an allen Tagen gleichzeitig in der Schule anwwesend sein. Ein großer Schritt in Richtung Normalität, auf den wir uns sehr freuen!

Bitte beachten Sie, dass die Hygienevorgaben (Maske tragen, Testpflicht, Abstand halten etc.) weiterhin gelten. Detaillierte Informationen dazu entnehmen Sie bitte dem aktuellen Hygieneplan für Schulen.

Elternanschreiben zum Schulbesuch nach den Pfingstferien

Das aktuelle Elternanschreiben von Fr. Dr. Stefanie Hubig finden Sie

Das Wichtigste in Kürze:

07.06.2021 – 1. Schultag nach den Pfingsferien im Wechselunterricht, Planung der Gruppen wie vor den Ferien

14.06.2021 – alle Schüler*innen in der Präsenz. Es besteht weiterhin Testpflicht.

 

 

Informationen zum weiteren Schulbesuch Ihrer Kinder NACH DEN PFINGSTFERIEN

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

in dem u. a. Schreiben der Ministerin, Fr. Dr. Stefanie Hubig, finden Sie die aktuellen Informationen zum weiteren Schulbesuch Ihrer Kinder NACH DEN PFINGSTFERIEN.

Das Anschreiben der Schulaufsichtsbehörde zur Testpflicht für genesene/vollständig geimpfte Personen finden Sie:

Tablets im Unterricht – so funktioniert’s an der EKS

Ausgestattet über den Förderverein und durch den Schulträger konnten wir in der Pandemie-Zeit noch einige zusätzliche Leih-Tablets über den DigiPakt erhalten.

Wirklich effektiv und differenziert angepasst können wir die Tablets aber v. a. dank einer großzügigen Spende der Leifheit-Stiftung nutzen. Wir sind sehr froh und dankbar über diese wunderbare Unterstützung! Wie sehr unsere Schüler*innen davon profitieren, sehen in dem Film, den Frau Schönig mit viel Engagement, Herzblut und Fachwissen erstellt hat.

 

Schauen Sie rein, es lohnt sich sehr:

Vielen Dank an die Leifheit-Stiftung für die großzügige Unterstützung!

Testpflicht für alle Schüler*innen und Lehrkräfte

Das sog. „Notbremse-Gesetz“ tritt ab Montag, den 26.4.2021 in Kraft. Das bedeutet:

  • Die Präsenzpflicht im Wechselunterricht bleibt weiterhin bestehen.
  • Alle Schüler*innen, die am Präsenzunterricht teilnehmen, werden verpflichtend zweimal wöchentlich getestet.
  • Es gibt keine Möglichkeit, dieser Testpflicht zu widersprechen oder eine Befreiung auszusprechen.
  • Schüler*innen, die die Schule betreten und sich nicht testen lassen, müssen die Schule verlassen/von den Sorgeberechtigten abgeholt werden.
  • Sollte der Inzidenzwert so hoch ansteigen, dass eine mögliche Schulschließung ansteht, informieren wir Sie frühzeitig vorab.

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternschreiben von Fr. Ministerin Dr. Stefanie Hubig.

Das Elternanschreiben (Fr. Dr. Hubig) vom 22.04.2021 finden Sie

Start der Schnelltests an der EKS

Und wieder einmal sind wir unglaublich stolz auf unsere Schüler*innen, weil sie besonders in diesen durchaus schwierigen Tagen sehr viel dazu beitragen, dass der Unterricht so sicher wie möglich ablaufen kann.

Und genauso glücklich sind wir darüber, dass unsere medizinisch geschulten Kollegen/Kolleginnen dazu beitragen, dass die Testungen so entspannt und fröhlich ablaufen. DANKE!

können Sie weiterlesen und -schauen, wie die Testungen durchgeführt werden.

Vorbereitung des SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test Kits zur Selbstanwendung

Hier können Sie ausführlich nachlesen, wie der Selbsttest funktioniert.

Die bildliche Darstellung der einzelnen Testschritte sieht so aus: